Im Folgenden sind die Bereiche zusammenfassend dargestellt, bei denen Herr Petersen durch die Analyse einen Handlungsbedarf festgestellt hat.
In der tabellarischen Auflistung dieser Bereiche sind des weiteren die jeweils zugehörigen Umweltziele aufgeführt. Zudem werden verschiedene Maßnahmen zur Umsetzung dieser Ziele vorgeschlagen. Als grobes Maß für die Verwirklichung werden verschiedene Zeitrahmen (kurzfristig, mittelfristig, langfristig) und Investitionsvolumen unterschieden.

Marktfrucht

Umweltziele Maßnahmen Zeitrahmen Mittel zur Verwirklichung Investitions- bedarf
Maschinenpark
effizienter Einsatz der Geräte Fahr- und Benutzungsplan kurzfristig Dokumentation durch den Landwirt  
Einsatz von Lohnunter- nehmer langfristig Angebote einholen  
organische Dünger
effizienter und umwelt- verträglicher Einsatz von Gülle Bau eines Güllebeckens langfristig Angebote einholen hoch
Nährstoff- analysen der Gülle kurzfristig Vergabe der Proben gering
Führen einer Ackerschlag- kartei kurzfristig Dokumentation durch den Landwirt  
Verringerung des Risikos bzw. der Gefährdung der Umwelt bei er Befüllung des Tank- wagens Befestigung der Fläche mittelfristig Betonieren der entsprechenden Fläche gering
Lagerung von Pflanzenschutzmitteln
Gewässer- schutz und Arbeits- sicherheit Umgestaltung eines z.Z. nicht genutzten Raumes kurzfristig Umbau gering
Führung eines Katasters kurzfristig Dokumentation durch den Landwirt  

Milchkühe

Umweltziele Maßnahmen Zeitrahmen Mittel zur Verwirklichung Investitions- bedarf
Energieverbrauch
effiziente Nutzung getrennte Erfassung von Stall und Privat langfristig zusätzlicher Stromzähler gering
Anschaffung eines neuen, größeren Boilers und Wärme- tauschers mittelfristig Kauf gering
Wasserverbrauch
effiziente Nutzung getrennte Erfassung von Stall und Privat langfristig zusätzliche Wasseruhr gering
Einführung eines Stapelver- fahrens mittelfristig Umstellung der Melkanlage hoch
Nutzung von Regenwasser mittelfristig Information, Umbau hoch
Tierarzt
Gewässer- schutz und Arbeits- sicherheit Anschaffung eines abschließ- baren Schranks kurzfristig Kauf gering
Führung eines Katasters kurzfristig Dokumentation durch den Landwirt